Rock City Gardens - See Rock City in Georgia - Sehenswürdigkeiten USA

Die USA, das Land der vielen Möglichkeiten, ist ein wunderschönes Land um Urlaub und Rundreisen zu machen. Während des Urlaubs können viele Sehenswürdigkeiten besucht werden. An der Westküste von Amerika kann man die Golden Gate Bridge, Alcatraz, Hollywood mit dem Walk of Fame und an der Ostküste Amerikas die Freiheitsstatue, das Empire State Building besichtigen.

Entdecken Sie die Slogans "See Rock City" auf den Scheunendächern und an den Scheunenwänden, wenn Sie im Südosten und Mittleren Westen der USA unterwegs sind. Über 900 Scheunendächern in neunzehn Staaten der USA wurden für die Attraktion Rock City von 1935 bis 1969 bemalt, um auf die Sehenswürdigkeit Rock City Gardens hinzuweisen. Scheunen sind entlang der Highways von Georgien bis nach Michigan und in Richtung Westen bis Texas zu finden.

Rock City liegt in den schönen Lookout Mountains in der Nähe der Ruby Falls im Bundesstaat Georgia. Etwa sechs Meilen von der Innenstadt Chattanooga in Tennessee entfernt.

Vorbei an massiven alten Felsformationen führen Sie gewundene Pfade (Rock Trails) durch Gärten mit einheimischen Bäumen und Pflanzen, mit Blick auf den Wasserfall High Falls.

Wandern Sie durch Tunnel und Höhlen vorbei an kleinen Wasserfällen und interessanten Steinformationen. Bekannt sind insbesondere die bizarren Felsformationen des Balanced Rock und Fat Man's Squeeze.

 

Eine weitere Attraktion sind die Fairyland Caverns und Mother Goose Village, Felsenhöhlen mit Skulturen, die mit schwarzlich dekoriert sind. Wer sich sportlich betätigen möchte kann die 25-Fuß hohe Kletterwand - Climbing Wall, die von April bis Oktober geöffnet ist, erklimmen.

Eine Hängebrücke führt zum Lover's Leap. Wenn Sie diese Hängebrücke nicht gehen möchten, können Sie auch auf einem festen Weg zum Lover's Leap gelangen.

Lover's Leap - Der Sprung des Liebhabers
Der Legende zufolge hatte ein Chickasaw Indianer und eine Cherokee Indianerin eine romantische Beziehung. Doch der Chickasaw Indianer wurde von Cherokee Kriegern gefangen genommen und von den Yonah Mountain geworfen. Die verzweifelte Cherokee Indianerin sprang daraufhin, in tiefer Verzweiflung und Trauer um ihre verlorene Liebe, über den Rand der Lover's Leaps.

Heutzutage hat man als Besucher des Aussichtspunktes Lover's Leap eine schönen Blick auf die High Falls der Lookout Mountains. Ein Tafel “Seven States Plaza” zeigt hier in die Richtung einzelner Bundesstaaten. Man kann von hieraus in die Richtung von 7 US-Bundesstaaten sehen. Paare sind herzlich eingeladen, am Lover's Leap zu heiraten.
Unterhalb des Lover's Leap gibt es eine Felsenformation, die wie ein Gesicht aussieht, das “Stone Face”. Das Gesicht ist besonders gut zu erkennen wenn Sie den Enchanted Trail mit seinen kleinen Brücken laufen, zudem haben Sie von hieraus einen atemberaubenden Blick über das Chattanooga Valley und Missionary Ridge.

High Falls der Lookout Mountain
Die High Falls der Lookout Mountain sind ein künstlich angelegter Wasserfall in den Rock City Gardens. Der Wasserfall ist 140 Fuß (43 m) hoch und gelangt in einen kleinen Pool.

Sehenswürdigkeiten in der USA - High Falls at Rock City im Bundesstaat GeorgiaSehenswürdigkeiten in der USA - High Falls at Rock City im Bundesstaat Georgia en.Wikipedia, 29 October 2013, Author:JamesPFisherIII

Übernachtungsmöglichkeiten im Rock City Park

Hotel zum Übernachten liegen oben auf den Lookout Mountains oder Sie übernachten in dem 6 Meilen entfernten Chattanooga.

Speisen können Sie im Big Rock Grill, Café 7, Cliff Terrace, Starbucks, Dippin Dots, Fudge Kitchen und Rock City’s Fudge Kitchen.
Einkaufen können Sie im Gardens Gateway Gift Shop, Cliff Terrace Gift Shop, Woodland Wonders, Cornerstone Station und Prospector’s Point.

Veranstaltungen in Rock City Gardens

Seit 2006 gibt es in den Rock City Gardens tägliche Raubvogel Shows. Im Herbst gibt es ein Maislabyrinth unterhalb der Gärten. Vom Aussichtspunkt Lover's Leap kann man ein guten Blick auf das Labyrinth werfen.
Jede Jahreszeit gibt einen neuen Grund die Rock City Gardens zu besuchen. Spezielle Veranstaltungen finden das ganze Jahr über statt, einige haben wir Ihnen hier zusammengestellt:

Shamrock City in Rock City
Shamrock City ist das jährlich irische Festival in Rock City. Diese St. Patricks Day Celebration umfasst irische Live-Musik, Irish Jig Lessons, Irish Food, Irisches Bier, Grünen Wein, Kostüme und viel Spaß. Alls Attraktion fließt das Wasser der High Falls grün. Shamrock City findet immer im März statt.

Fairytale Night - die Märchen Nacht in Rock City
Fairytale Night ist das Abenteuer im Frühjahr in Rock City. Erleben Sie eine Märchennacht in Rock City und lassen Ihre Träume wahr werden. Ob Magie im Königreich; Rotkäppchen und der Wolf oder Cinderella in den Gärten, alles wird wahr.

EarthDayz
Am EarthDayz bieten die Rock City Gardens viele Outdoor-Events an, wie klettern an der Rock City Climbing Wall bis zum Lover’s Leap. Es werden Möglichkeiten zur Wiederverwendung von Recycling-Materialien gezeigt und Wissen über den amerikanischen Greifvogel vermittelt.

Southern Blooms Festival
Bei diesem Festival wird die Schönheit des südlichen Blüten gefeiert. Es werden Gartenführungen, Workshops, Vorführungen und Musik angeboten.

Summer Music Weekends
Im Sommer finden an den Wochenenden öfters Musikveranstaltungen statt. Genießen Sie die Musik und bewegen sich dazu.

Rocktoberfest
Rocktoberfest ist das jährliche Herbstfest im Oktober in Rock City. Nachdem Vorbild des deutschen Oktoberfestes. Es gibt deutsche Live-Musik, Polka Unterricht, Deutsche Küche, Bierspezialität, Kostüme und viel Spaß für die ganze Familie.

Enchanted Garden of Lights
Eine Tradition in Rock City sind die Enchanted Garden of Lights in der Weihnachtszeit. Wunder und Magie sind zu entdecken. Überall sind weihnachtliche Lichter und Dekorationen aufgestellt, alles glitzert und funkelt. Jedes Jahr von November bis Januar findet diese Weihnachtsattraktion in Rock City statt. Verlängerte Öffnungszeiten laden zum Ausflug im Dunkeln ein.

Geschichte der Rock City Gardens

Seit 1823 wird von dem beeindruckenden Ort Rock City in den Lookout Mountains berichtet. Selbst zur Zeit des Bürgerkrieges gab es Leute die berichteten, das man von den Gipfeln in sieben Staaten sehen könne.
Erst als auf dem Gipfel die ersten Hotels entstanden und die Eisenbahn dorthin fuhr, wurde es eine Attraktion. Es entstand ein Märchenland mit Märchenfiguren, Skulpturen, Gärten und Wildblumen wurden angepflanzt. Als der Schriftzug “See Rock City” auf die Scheunendächer der Umgebung gelangte, wurde die Sehenswürdigkeit Rock City Gardens überall bekannt und die Besucherzahlen stiegen rasant.
Noch attraktiver wurde Rock City als die Fairyland Caverns und Mother Goose Village entstanden.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise in die Rock City Gardens

Die Eintrittspreise betragen in die Rock City Gardens $ 19,95 für Erwachsene und $ 11,95 für Kinder. Sollten Sie vorhaben noch ein zweites Mal den Rock City Garten zu besuchen, lohnt sich schon eine Jahreskarte, mit der Sie dann das ganze Jahr über kostenlos in den Rock City Garden gehen können. Rock City ist fast immer geöffnet. Im Falle eines Unwetters kann es allerdings vorübergehend geschlossen sein.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe von Rock City

Sehenswürdigkeiten in Georgia in der Nähe von Rock City Gardens sind die Ruby Falls, Cloudland Canyon, die Incline Railway, Tennessee Aquarium und das Battles for Chattanooga Museum.

Anreise & Anfahrt in die Rock City Gardens

Rock City Gardens befindet sich auf den schönen Lookout Mountain in Georgia; etwa sechs Meilen von der Innenstadt Chattanooga, Tennessee entfernt. Parken in den Rock City Gardens ist kostenlos.

Adresse zu der Sehenswürdigkeit Rock City Gardens in Georgia

Rock City Gardens
1400 Patten Road
Lookout Mountain, Georgia 30750
www.seerockcity.com

Karte der Sehenswürdigkeit Rock City Gardens in Georgia

 

Zum Seitenanfang