Shelburne Museum - ein Freilichtmuseum in Vermont - Sehenswürdigkeiten USA

Die USA, das Land der vielen Möglichkeiten, ist ein wunderschönes Land um Urlaub und Rundreisen zu machen. Während des Urlaubs können viele Sehenswürdigkeiten besucht werden. An der Westküste von Amerika kann man die Golden Gate Bridge, Alcatraz, Hollywood mit dem Walk of Fame und an der Ostküste Amerikas die Freiheitsstatue, das Empire State Building besichtigen.

Shelburne Museum ist ein Freilichtmuseum für Kunst, Design und Americana - eine Sammlung von Artefakten, die die Geschichte, Geographie, Volkskunde und das Kulturerbe der Vereinigten Staaten zeigen.

Es befindet sich in der gleichnamigen City Shelburne im Bundesstaat Vermont der USA etwa 19 km südlich von Burlington. Über 150.000 Werke sind hier in 38 Ausstellungsgebäuden, eingebettet in eine wunderschöne Parkanlage mit vielen Pflanzen, ausgestellt.

Impressionistische und amerikanische Gemälde, Volkskunst, Steppdecken, Textilien, Kunstgewerbe, Möbel, Kutschen und viele Exponate vom 17. bis ins 20. Jahrhundert sind hier zu betrachten.

25 Exponate können zusätzlich auf dem äußeren Museumsgelände besichtigt werden.

Das etwa 18 Hektar große Gelände befindet sich in der Nähe vom Lake Champlain. Zudem finden Sie auf dem Gelände viele unterschiedlich angelegte Gärten, wie Kräutergärten, Gemüsegärten und mehrjährige Gärten.

Geschichte des Shelburne Museum

1947 wurde das Shelburne Museum von Electra Havemeyer Webb gegründet. Electra Havemeyer Webb (1889–1960) war eine Sammlerin amerikanischer Volkskunst, Artefakten des Impressionismus, europäischer und asiatischer Kunst.

Sie ließ insgesamt 37 historische Gebäude für ein Kunstmuseum und ein historisch orientiertes Freilichtmuseum in Shelburne zusammenlegen. Dafür wurden zwanzig Gebäude in New England und New York abgebaut und auf dem Museumsgelände wieder aufgebaut.

Sehenswürdigkeiten in der USA - Vergennes Schoolhouse at the Shelburne Museum, Shelburne, Vermont USA.Sehenswürdigkeiten in der USA - Vergennes Schoolhouse at the Shelburne Museum, Shelburne, Vermont USA. en.Wikipedia, Author:Storylanding

Es wurden Farmen, Häuser, Scheunen, eine Einraum-Schule, ein Karussell, ein Gemeindehaus, ein Leuchtturm, ein Gefängnis, eine überdachte Brücke und der 220 -Fuß- Dampfer “Ticonderoga” auf dem Gelände des Shelburne Museum errichtet. Durch ihre Vielfalt zeigen die Gebäude die historische New England Architektur und die möglichen Baustile Vermonts, wie zum Beispiel das ungewöhnliche Mansarddach des Colchester Reef Lighthouse und eine sehr seltene Rundscheune von 1901.

Mit ungefähr 80.000 Kunstgewerbegegenstände begann die Ausstellung. Hier würden die ersten Quilts - Steppdecken ausgestellt. Zudem gibt es über 200 Kutschen zu besichtigen.

Im Jahr 2013 wurde der Pizzagalli Zentrum für Kunst und Bildung mit zwei Galerien, einem Auditorium und Klassenzimmer eröffnet. Es ist wie der Museums Shop das ganze Jahr über geöffnet.

Sammlungen des Museums Shelburne

Der Kern der Sammlung wurde von Electra Havemeyer Webb zusammengetragen. Mrs. Webb tauschten sich mit anderen großen Sammler, darunter Henry Francis du Pont, der das Winterthur Museum gründete, aus.

Nach Mrs. Webbs Tod im Jahr 1960, hat sich die Sammlungen mit Schwerpunkt auf Volkskunst und zeitgenössische Kunst entwickelt. Artefakte geben Einblick in die handwerkliche und künstlerische Erstellung der Objekte. Als Besucher kann man diese Exponate in Galerien, interaktiven Ausstellungen und Vorführungen erleben.
Zudem zeigen die Ausstellungen des Shelburne Museums im Bereich Transport, Landwirtschaft und Handel die industrielle Entwicklung Amerikas vom 18. bis ins frühe 20. Jahrhundert.

Shelburne Museum bereichert den Besucher durch seine Kunst, Geschichte und Kultur. Mit rund 150.000 Objekten ist das Museum Shelburne eine der umfangreichsten und vielfältigen Sammlungen in den USA und ist bekannt für seine große Auswahl und Qualität.

Sehenswürdigkeiten in der USA - The Ticonderoga steamboat at the Shelburne Museum in Shelburne, Vermont.Sehenswürdigkeiten in der USA - The Ticonderoga steamboat at the Shelburne Museum in Shelburne, Vermont. en.Wikipedia, Author:Storylanding

Die Volkskunst Sammlung Shelburne umfasst ungefähr 1400 Wildvögel und Miniaturschnitzereien, Zeichen, 120 Wetterfahnen und 50 Karussell Figuren. Eine dazugehörende Zirkus Sammlung umfasst 600 historische Plakate, Briefe und Erinnerungsstücke von PT Barnum.

In der Textilienausstellung werden 770 Bettdecken und Quilt, Teppiche, Textilien, 2800 Kostüme und Accessoires gezeigt. Die dekorative Kunstsammlung stellt Glas, Keramik, Zinn, Metallarbeiten und bemalte Möbel aus dem 18. und 19. Jahrhundert aus. Über 1000 Puppen, Puppenstuben und Puppenzubehör gehören zum Shelburne Museum.

Weitere Exponate sind amerikanische Drucke, Gemälde, Zeichnungen und Grafiken. Darunter befinden sich amerikanische Werke von Bierstadt, Church, Mary Cassatt, Copley, Daubigny, Field, Heade, Hicks, Homer, Lane, Grandma Moses, Peto und Andrew Wyeth. Einige europäische Gemälde, der berühmten Havemeyer Sammlung und Werke von Corot, Degas, Manet und Claude Monet erweitern die Ausstellung.

Ein weiteres Highlight sind über 200 Pferdekutschen, über 1.000 landwirtschaftliche Geräte und 5000 Werkzeuge zur Holzverarbeitung, Schnitzerei, Lederverarbeitung, Schmiedekunst, zum Weben und Spinnen. In einer Apotheke werden 2.000 patentfreie Arzneimittel und medizinische Instrumente des 20. Jahrhunderts ausgestellt.

Sehenswürdigkeiten in der USA - Interior of the Apothecary Shop located at Shelburne Museum, Shelburne, Vermont.Sehenswürdigkeiten in der USA - Interior of the Apothecary Shop located at Shelburne Museum, Shelburne, Vermont. en.Wikipedia, Author:Storylanding

Anfahrt & Öffnungszeiten des Shelburne Museum

Shelburne Museum befindet sich im schönen Lake Champlain Valley, nur 7 Meilen südlich von Burlington auf der Route 7.
Das Shelburne Museum in Vermont ist das ganze Jahr über geöffnet. Im Winter sind nicht alle Gebäude geöffnet. Die Öffnungszeiten ändern sich je nach Jahreszeit. Parkplätze sind kostenlos.

Adresse der Sehenswürdigkeit Shelburne Museum in Vermont

Shelburne Museum
6000 Shelburne Road
Shelburne, VT 05482
//www.shelburnemuseum.org

Karte von Vermont mit der Sehenswürdigkeit Shelburne Museum

 

Zum Seitenanfang