Walk of Fame in Hollywood Los Angeles – Wo die Stars unsterblich sind - Sehenswürdigkeiten USA

Die USA, das Land der vielen Möglichkeiten, ist ein wunderschönes Land um Urlaub und Rundreisen zu machen. Während des Urlaubs können viele Sehenswürdigkeiten besucht werden. An der Westküste von Amerika kann man die Golden Gate Bridge, Alcatraz, Hollywood mit dem Walk of Fame und an der Ostküste Amerikas die Freiheitsstatue, das Empire State Building besichtigen.

Der Walk of Fame ist eine berühmte Sehenswürdigkeit von Los Angeles und der Hauptanziehungspunkt in Hollywood. Der Walk of Fame in Hollywood ist ein Gehweg auf dem wichtige prominente Berühmtheiten geehrt werden.

In den Gehweg des Hollywood Boulevard sind Sterne eingelassen mit dem Namen der großen Stars. Der Walk of Fame mit den Stars in Hollywood erstreckt sich um 18 Häuserblöcke am Hollywood Boulevard über ungefähr 2,5 Kilometer. 

Derzeit sind 2.482 Stars in den Walk of Fame eingelassen. Die Sterne bestehen aus altrosafarbenem Terrazzoplatten mit Bronzeinschrift, Bronzeumrandung und dem Kategorie Symbol.

Der Weg ehrt die Berühmtheiten, die Hollywood groß gemacht haben, über die Stummfilmstars der Vergangenheit zu den modernen Action-Helden der heutigen Blockbuster.

Die Sterne auf dem Walk of Fame in Hollywood werden in fünf Kategorien eingeteilt. Dazu befindet sich das Symbol auf dem Stern unter dem Namen des Stars. Es gibt folgende Kategorien: Film, Fernsehen, Musik, Radio, Theater.

Der Walk of Fame erstreckt sich von der Gower Street zur La Brea Avenue und entlang der Vine Street: von der Yucca Street zum Sunset Boulevard.

Die Idee zur Entstehung des Walk of Fames kam 1953 von E.M. Stuart. Der Walk of Fame sollte Hollywood aufwerten und attraktiver machen. Der Bau des Walk of Fame in Hollywood begann 1960 mit über 2500 Sternen, von denen 948 leer waren und rund 1558 vergangenen Hollywood Größen gewidmet wurden. Mit dem ersten Stern wurde am 9. Februar 1960 die Schauspielerin Joanne Woodward geehrt.

1978 erhob die Stadt Los Angeles den Walk of Fame zum städtischen Kulturdenkmal.

Sehenswürdigkeiten in der USA - Walk of Fame in Hollywood Los Angeles im Bundesstaat KalifornienSehenswürdigkeiten in der USA - Walk of Fame in Hollywood Los Angeles im Bundesstaat Kalifornien. Nicola Funk

Ein Komitee, des Hollywood Chamber of Commerce, entscheidet einmal jährlich über Nominierungen und wählt rund 24 Vorgeschlagene aus. Da kaum noch ein Platz für neue Sterne auf dem Walk of Fame zu finden war, schaffte Johnny Grant in den 90er Jahren einer zweiten Reihe von Sternen auf dem Bürgersteig zu genehmigen.

In der Geschichte vom Walk of Fame in Hollywood wurden bis jetzt vier Sterne gestohlen (Stern von James Stewart, Kirk Douglas, Gene Autry, Gregory Peck), sie wurden durch Kopien ersetzt. Bei zwei Sternen wurden bei der Herstellung der Sterne die Namen falsch geschrieben (Stern von Julia Louis-Dreyfus, Dick Van Dyke). Dies wurde jedoch noch vor dem Einsetzen korrigiert.

Ein Stern ist nicht in den Boden eingelassen sondern befindet sich an der Wand des Dolby Theatre (Kodak Theatre). Er gehört der Boxlegende Mohammed Ali, der nicht wollte das die Leute auf Ihm herumlaufen.

Es gibt aber auch noch Sterne auf dem Walk of Fame die nicht aus dem Filmbereich kommen: Der Erste Stern für Tom Bradley, dem langjährigen Bürgermeister von Los Angeles, der zweite Stern für das 50. Jubiläum von Disneyland und der dritte Stern ehrt sieben im Dienst umgekommene Polizisten des LAPD. Weiterhin gibt es einen Stern für den Erfinder Thomas Edison, Donald Duck und drei berühmte Hunde – Lassie, Rin Tin Tin und Strongheart.

Nach langem Hin und Her bekam auch Charlie Chaplin im Jahr1972 endlich einen Stern auf dem Walk of Fame.

Im Jahre 2010 wurden alle neu verliehenen Sterne mit einem Emblem zum 50-jährigen Bestehen des Walk of Fame verziert.

Es ist eine Tradition der Fans Blumen auf die Sterne zu legen wenn eine Berühmtheit verstorben ist oder um den Jahrestag zu feiern.

Erkunden Sie auch die Handabdrücke von über 200 Sterne auf dem Vorplatz des Grauman's Chinese Theaters direkt am Walk of Fame.

Die Adresse der Sehenswürdigkeit Walk of Fame in Hollywood - Los Angeles

Walk of Fame
Hollywood Boulevard & Vine Street
Hollywood, CA 90028 Los Angeles
www.walkoffame.com

Stadtplan der Sehenswürdigkeit Walk of Fame in Hollywood - Los Angeles

 

Zum Seitenanfang