Hot Springs National Park - The American Spa - Sehenswürdigkeiten USA

Die USA, das Land der vielen Möglichkeiten, ist ein wunderschönes Land um Urlaub und Rundreisen zu machen. Während des Urlaubs können viele Sehenswürdigkeiten besucht werden. An der Westküste von Amerika kann man die Golden Gate Bridge, Alcatraz, Hollywood mit dem Walk of Fame und an der Ostküste Amerikas die Freiheitsstatue, das Empire State Building besichtigen.

Wasser zieht Menschen an, so entstand an den Hot Springs Quellen, die Stadt Hot Springs und wurde schon Anfang des 19. Jahrhundert zu einem beliebten Urlaubsziel in der USA. Sowohl Reiche als auch Arme kamen in das Gebiet der Hot Springs National Park und gaben dem Gebiet den Spitznamen "The American Spa".

Den heißen Quellen werden Heilwirkungen nachgesagt, sie befinden sich direkt im Nationalpark Hot Springs, der am nördlichen Rand des Ortes Hot Springs und dem Ouachita Mountains im US-Bundesstaat Arkansas beginnt.

Die heißen Quellen kommen aus dem Westhang der Hot Springs Mountain, einem Teil der Ouachita Mountains. Derzeit gibt es ungefähr 43 Thermalquellen in den Park.

Ursprünglich nutzten die Besucher die Quelle um Warmeswasser zu erhalten, die heilende Wirkung war damals noch nicht bekannt.
Als die heilende Wirkung erkannt wurde, wurden viele Kranke damit behandelt und Badehäuser erbaut. Diese alten Badehäuser stehen heutzutage unter Denkmalschutz und fallen unter den Schutz des National Historic Landmark.

Geschichte des Hot Spings National Park

Im Jahr 1832 wurde das Hot Springs Reservation mit seinen heißen Quellen für Besucher zur Verfügung gestellt. Fast Hundert Jahre später wurde das Gebiet am 4. März 1921 als Nationalpark ausgezeichnet. Im Jahre 1922 wird der Name des Nationalparks von der Hot Springs Reservation in den Hot Springs National Park umbenannt. Es gilt mit einer Fläche von 22,5 km², als der kleinste Nationalpark der USA.

Aktivitäten im Hot Springs NP

Viele historischen Gebäuden, wie die Badehäusern an der Grand Promenade und ein wunderschönes Naturschutzgebiet mit viel Wald und Wasser kann im Hot Springs Nationalpark besucht werden. Besonders beliebt sind deshalb auch Wandertouren durch den Hot Springs National Park. Insgesamt haben die Wanderwege eine Länge von 26 Meilen. Es gibt Wanderwege von unterschiedlichen Längen und Schwierigkeiten um die Schönheit der Landschaft bewundern.

Malerische Bergstraßen führen Sie durch die Berge der Hot Springs und bieten eine atemberaubende Aussicht auf das gesamte Gebiet. Vielleicht verbindet man das mit einem Picknick auf dem Gulpha Creek.

Sehenswürdigkeiten in der USA - Historic Entrance to Hot Springs Reserve in Hot Springs in Arkansas.Sehenswürdigkeiten in der USA - Historic Entrance to Hot Springs Reserve in Arkansas. Wikipedia, 22 August 2013, Author: Brandonrush

Sehenswert im Hot Springs Park ist auch der Hot Springs Mountain Tower, ein Aussichtsturm aus dem Jahr 1877. Er ist 216 Fuß hoch bietet einen tollen Blick auf die umliegenden Berge der Ouachita Mountains.

Ein weiteres Highlight ist das Baden in Quellwasser. Es ist in zugelassenen Badehäusern gegen Aufpreis möglich.
Das Buckstaff und Quapaw Badehaus sind derzeit die einzigen Einrichtungen, die immer noch als Badehäuser in Betrieb sind. Das Fordyce Badehaus dient als Besucherzentrum des Parks und ein Museum für zeitgenössische Kunst finden Sie im Ozark Badehaus, welches auch als Empfangssaal gemietet werden kann.

Das Besucherzentrum & Museum im Fordyce Badehaus

Im historischen Fordyce Badehaus kann man sich im Erdgeschoss, die Schönheit des ehemaligen Badehauses anschauen. Marmor und Glasmalerei zeigen das es eins der schönsten Badehäuser in Hot Springs war. Am Ende des Erdgeschosses steht ein Keramik-Brunnen, aus dem Quellwasser floss.
Das Fordyce Badehaus wurde von 1915-1962 als Badehaus genutzt. Heutzutage wird es als Besucherzentrum des Hot Springs National Park genutzt. Sie können hier Exponate betrachten, Filme zum Park angeschaut und sich zu Touren durch den Hot Springs Park informieren werden.

Ein Park Shop, Bathhouse Row Emporium, befindert sich im Lamar Bathhouse. Souvenire zu den heißen Quellwasser können hier erworben werden.

Beide Einrichtungen sind täglich von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Geschlossen sind sie nur an Neujahr, Thanksgiving Day und Weihnachten.

Campingplätze im Hot Springs National Park

Der Hot Springs Park betreibt einen öffentlichen Campingplatz den Gulpha Gorge Campground auf dem Gulpha Creek, etwa zwei Meilen von der Innenstadt Hot Springs entfernt.
Es gibt hier keine Duschen, dafür aber moderne Ruheräume mit Toiletten und fließendem Wasser. Einen Platz bekommt man auf dem Gulpha Gorge Campground nachdem first come, first served Prinzip. Mehrere Wanderwege durch den Hot Springs Nationalpark beginnen am Campingplatz Gulpha Gorge.

Natur des Hot Springs National Parks

Die Gegend im Hot Springs NP ist großflächig bewaldet. Vorallem Kiefern und Eichen wachsen hier. Tiere wie Hirsche, Kaninchen, Opossum, Kojoten, Stinktiere, Waschbären, Wiesel, Nerze, Eichhörnchen und Frösche gibt im NP Hot Springs zu entdecken.

Öffnungszeiten & Eintrittspreise in den Hot Springs Nationalpark

Hot Springs National Park und Gulpha Gorge Campground sind ganzjährig geöffnet. Der Eintritt in den Hot Springs National Park ist kostenlos.

Die Fordyce Badehaus Visitor Center ist täglich von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet, außer am Neujahrstag, Thanksgiving Day und 25. Dezember. Führungen finden von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr täglich staat.
Das Badehaus Row Emporium, der Park Store im Lamar Badehaus, ist täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr, außer am Neujahrstag, Thanksgiving Day und 25. Dezember geöffnet.

Anfahrt & Anreise in den Hot Springs Park

Der Hot Springs National Park liegt nahe der Innenstadt Hot Springs. Die Badehäuser befinden sich auf der Central Avenue mit den Bergen. Weitere Informationen um in den Hot Spring Nationalpark zu gelangen finden Sie hier.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Hot Spings NP

Sehenswürdigkeit in Arkansas, die in der Nähe des Hot Springs Nationalpark sind haben wir Ihnen hier zusammengestellt: Little Rock Central High School, President William Jefferson Clinton Birthplace Home, Clinton Presidential Center and Park in Little RockArkansas Post National Memorial, Fort Smith, Buffalo National River und der Pea Ridge National Military Park.

Adresse der Sehenswürdigkeit Hot Springs Nationalpark

Hot Springs National Park Visitor Center
369 Central Avenue
Hot Springs AR 71901
//www.nps.gov/hosp

Die Karte der Sehenswürdigkeit Hot Springs Nationalpark in Arkansas

 

Zum Seitenanfang