World of Coca-Cola - Das Coca-Cola Museum in Atlanta - Sehenswürdigkeiten USA

Die USA, das Land der vielen Möglichkeiten, ist ein wunderschönes Land um Urlaub und Rundreisen zu machen. Während des Urlaubs können viele Sehenswürdigkeiten besucht werden. An der Westküste von Amerika kann man die Golden Gate Bridge, Alcatraz, Hollywood mit dem Walk of Fame und an der Ostküste Amerikas die Freiheitsstatue, das Empire State Building besichtigen.

Die Dauerausstellung World of Coca-Cola in Atlanta zeigt die faszinierende Geschichte der Coca-Cola. Erfahren Sie mehr über die Legende der geheimen Formel der Coca-Cola, sehen Sie mehr als 1200 Artefakte zu Coca-Cola und probieren Sie über 100 Coca Cola Geschmacksrichtungen aus der ganzen Welt.

Es gibt viele multimediale Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten zum Beispiel die große Ausstellung über die unterschiedlichen Werbeformen von Coca-Cola.

Höhepunkt ist die Abfüllanlage der Coca-Cola Flaschen, aus der Sie am Ende der World of Coca-Cola Ausstellung eine Classic Coca-Cola mit nach Hause nehmen dürfen.

Die World of Coca-Cola befindet sich in Atlanta, im US-Bundesstaat Georgia, dort wo auch der Hauptsitz der Coca-Cola Company am Pemberton Place ist.

 

Der Komplex befindet sich gegenüber vom Centennial Olympic Park, der das Georgia Aquarium und das Center for Civil & Human Rights beherbergt. Der Pemberton Place wurde zu Ehren John Pemberton, dem Erfinder der Coca-Cola, benannt.

Die Geschichte von Coca-Cola

Der Apotheker John Stith Pemberton erfand 1886 das Rezept für die Coca-Cola. Sein Ziel war ein Erfrischungsgetränk das man mit Wasser mischt zu erzeugen. Er schuf ein Sirup der mit kohlensäurehaltigem Wasser gemischt wurde und nannte es Coca-Cola. Damals kostete ein Glas Coca-Cola 5 Cent.
1888 verkaufte Dr. Pemberton sein Geschäft an den Apothekengroßhändler Asa Griggs Candler für 2300 US-Dollar, mit den gesamten Rechte an Coca-Cola. 1892 gründete Asa Griggs Candler The Coca-Cola Company. Ein Jahr später ließ er Coca-Cola als Marke schützen und vermarktete sein Produkt schon bald in den gesamten USA. Seit 1896 auch im benachbarten Ausland.
1916 wurden die einzigartige Kontur-Flasche erschaffen. 1929 kam Coca-Cola das erstmal nach Deutschland.

Sehenswürdigkeiten in der USA - World of Coca-Cola - Yellow Truck in Atlanta. © 2014, Kevin C. Rose /AtlantaPhotos.comSehenswürdigkeiten in der USA - World of Coca-Cola - Yellow Truck in Atlanta © 2014, Kevin C. Rose /AtlantaPhotos.com

Das Originale World of Coca-Cola Museum

Die ursprüngliche World of Coca-Cola Ausstellung wurde 1991eröffnet und befand sich im Herzen von Atlanta, neben der Underground Atlanta am 55 Martin Luther King Jr Drive. Am 24. Mai 2007 wurde sie durch die neue Ausstellung World of Coca Cola am Pemberton Place ersetzt.

Für den einstöckigen Pavillon mit dem riesigen blauen Coca-Cola-Zeichen im Eingang, war das originale World of Coca-Cola Museum berühmt. Es gab um die 1.000 Coca-Cola Artefakte, ein Soda Brunnen, Videopräsentationen der Coca-Cola Werbungen und einen 10-minütigen Film "Jeder Tag des Lebens". Die Ausstellung “Tastes of the World” stellte die internationale Marke Coca-Cola vor. Zudem gab es die Möglichkeit im Bereich “Tastes of the States” die unterschiedlichen Soft Drink Marken zu probieren.

Das neue World of Coca-Cola

In der untere Ebene beginnen Sie Ihren Besuch im World of Coca-Cola Museum in Bereich "The Lobby". Hier werden Ihnen große Coca-Cola Flaschen aus verschiedenen Materialien und als Kunstwerke aus der ganzen Welt gezeigt. Dabei hören Sie die 10 Coke Jingles aus den letzten 60 Jahren. Von hieraus gelangen Sie in die "Coca-Cola-Loft", eine Sammlung von Artefakten der Coca-Cola Werbung, die bis 1896 zurück geht. Danach folgt das “Happiness Factory Theatre”, hier erwartet Sie ein Film über den “Happiness Factory” von Coca-Cola kombiniert mit der aktuellen "Open Happiness" Kampagne.

Nachdem Film geht der Weg “The Hub” los von wo Sie aus selber entscheiden können, was Sie sich anschauen möchten. Sie können ein Bild mit dem Coca-Cola-Maskottchen, dem Coca-Cola Eisbären, aufnehmen oder im "Vault of the Secret Formula", die Ausstellung über die geheime Coca-Cola Formel anschauen.

Meilensteine des Coca-Cola Brandings werden hier präsentiert, dazu gehört ein Packzettel aus dem Jahr 1888, der detailliert die Coca-Cola Verkaufszahlen aufschlüsselt. An der Station “Bottle Works” kann der Besucher das Abfülllen von Coca-Cola Classic Flaschen sehen, diese werden zum Ende der Ausstellung gebracht und dürfen als Erinnerung an das Coca-Cola Museum mitgenommen werden.

In der oberen Ebene des World of Coca-Cola Museums erwartet den Besucher ein 4-D Film “In Search of the Secret Formula attraction” zum Thema was macht eine Coke zur Coke.

In der Galerie “Pop Culture Gallery” sind Schmuckstücke und Erinnerungsstücke aus gebrauchten Coca-Cola Dosen und Flaschen ausgestellt. Werke von Andy Warhol, Norman Rockwell, Howard Finster, Steve Penley zu Coca Cola und Gemälde zu Santa Claus von Haddon Sundblom werden hier gezeigt. Ein eigener Bereich über den Marketingfehler “New Coke” aus dem Jahr 1985 zeigt dazu Filme und Artefakte.

Im “Perfect Pauses Theater” können drei Werbefilme von Coca-Cola angesehen werden: Magic Moments, Animation Celebration und International Festival.

Am Ende des Museum erwartet Sie die Ausstellung “Taste It!” in der 64 Produkte von Coca-Cola, wie Coca-Cola Classic, Diet Coke, Coca -Cola Vanilla, Coca-Cola Zero, Beverly, Coca-Cola Cherry und viele weitere probiert werden können. Das ganze ist nach Ländern sortiert. Es ist sehr interessant mal zu probieren wie die Coca-Cola Produkte in Indien, Thailand oder Afrika schmecken.

Der letzte Stopp ist der Coca-Cola Store mit vielen Souvenirs zu Coca Cola. Jeder Besucher erhält am Ende der Ausstellung eine originale Classic Coca-Cola als Erinnerung.

Sehenswürdigkeiten in der USA - World of Coca-Cola- Tasting Room I in Atlanta. © 2014, Kevin C. Rose /AtlantaPhotos.comSehenswürdigkeiten in der USA - World of Coca-Cola- Tasting Room I in Atlanta © 2014, Kevin C. Rose /AtlantaPhotos.com

Weitere Standorte von Coca-Cola Museen

Club Cool ist eine Attraktion im Walt Disney World Epcot Park im Walt Disney World Resort in Lake Buena Vista, Florida. Hier können Besucher Coca-Cola aus der ganzen Welt probieren.

World of Coca-Cola Las Vegas wurde 1997 am Las Vegas Stripneben dem neben dem MGM Grand Las Vegas Hotel gebaut. Die Ausstellung ist seid 2000 geschlossen, der Coca-Cola Store bliebt jedoch erhalten.

World of Coca-Cola Tokio befand sich in der 6. Etage des Mediage Hotel in Odaiba. Es wurde am 15. Januar 2007 geschlossen. Ein weiteres Coca-Cola-Museum befindet sich in Taoyuan City, Taiwan und ein Coca-Cola-Store an den Niagara Falls in Ontario.

Pemberton Cafe
Die neue Pemberton Café, neben dem World of Coca-Cola und Georgia Aquarium bietet dem Besucher frische Lebensmittel und Leckereien.

Öffnungszeiten der World of Coca-Cola

Das Museum World of Coca-Cola ist täglich außer an Thanksgiving und Weihnachten geöffnet. Planen Sie ungefähr zwei Stunden für Ihren Besuch ein. Geöffnet ist die World of Coca-Cola immer morgens ab 10 Uhr. Die abendlichen Schließzeiten variieren je nach Saison. Tickets können bis zu 90 Minuten vor Schließung gekauft werden.

Sehenswürdigkeiten in Atlanta in der Nähe der Coca-Cola World

Atlanta ist ein kulturelles Zentrum mit einer Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. In der Nähe der World of Coca-Cola befinden sich folgende Sehenswürdigkeiten: Atlanta Botanical Garden, Atlanta History Center, Fernbank Museum of Natural History, Fox Theatre, Georgia Aquarium, High Museum of Art, Inside CNN Studio Tour, Zoo Atlanta und Stone Mountain Park.

Anreise & Anfahrt zur World of Coca-Cola in Atlanta

Die World of Coca-Cola befindet sich neben dem Georgia Aquarium am Pemberton Place in der Innenstadt von Atlanta gegenüber vom Centennial Olympic Park. Parken können Sie im Parkhaus in der 178 Ivan Allen Jr. Blvd Atlanta, GA 30313.
Wenn Sie mit der Bahn kommen, dann gibt es zwei Haltestellen die MARTA Haltestelle W1: Dome / GWCC / Philips Arena / CNN Center und MARTA stop N1: Peachtree Center.

Adresse zu der Sehenswürdigkeit World of Coca-Cola in Atlanta

World of Coca-Cola in Atlanta
121 Baker Street NW
Atlanta, GA 30313
//www.worldofcoca-cola.com

Karte der Sehenswürdigkeit World of Coca-Cola in Atlanta

 

Zum Seitenanfang